Nachstehend erklären wir die wichtigsten Begriffe, die die Leistung eines PC's beschreiben und somit für eine Kaufentscheidung ausschlaggebend sein sollten.


CPU

CPU ist eine Abkürzung für Central Processing Unit und bezeichnet den Hauptprozessor.
Der Hauptprozessor ist das Herzstück eines jeden Computers. Er wird auf dem Mainboard montiert, entweder in einen Sockel oder in einen Slot gesteckt. Weiterhin muss ein Lüfter darauf montiert sein, da die CPU sich bei Gebrauch stark erwärmt.


RAM

RAM ist die Abkürzung für Random Access Memory. RAM wird auch als Arbeitsspeicher oder Hauptspeicher bezeichnet.
Der RAM ist der Arbeitsspeicher (Hauptspeicher) eines Rechners; er wird auch als Schreib-/ Lesespeicher bezeichnet. Da die Zugriffszeit für alle Speicherzellen sowohl beim Lesen wie auch beim Schreiben in etwa gleich lang ist, bezeichnet man RAMs als Speicher mit wahlfreiem Zugriff (daher "random access").
Der RAM ist (im Gegensatz zur Festplatte) in der Regel ein nicht-permanenter Speicher, das heißt, die Daten werden im RAM nur so lange gespeichert, bis die Stromzufuhr unterbrochen wird.


GHz, MHz, KHz, Hz

GHz, MHz, KHz sind Multiplikate der Grundeinheit für die Frequenz Hz - Hertz, die die Anzahl von Schwingungen pro Sekunde ausdrückt. Der Name der Einheit geht auf den deutschen Physiker Heinrich Rudolf Hertz zurück.
Beim Computer, ist es eine der Angaben, die dessen Geschwindigkeit mitcharakterisieren.
Wenn die Geschwindigkeit eines Prozessors zum Beispiel mit 200 MHz angegeben ist, heisst das, dass er 200 Millionen Zyklen pro Sekunde durchläuft.
Jeder Befehl benötigt eine gewisse Anzahl von Zyklen, also kann man auch die Anzahl von Befehlen pro Sekunde messen (in MIPS).
Deswegen ist die Anzahl der Befehle, die ein Computer pro Sekunde ausgeben kann, ein wesentlicher Faktor dafür, wie gut ein Computer ist.
Ein anderer Faktor ist, wieviele Bits der Prozessor gleichzeitig verarbeiten kann (Pentium: 32-Bit, Intel Merced (=Nachfolger des Pentium): 64 Bit).
Zusätzlich wird auch die Geschwindigkeit von Bussen in Megahertz gemessen.


HDD

Magnetisches Speichermedium mit hohen Kapazitäten und recht geringen Zugriffszeiten.
Festplatten werden mit dem Computer über Interfaces verbunden, bei Festplatten PATA oder SATA (beide günstiger, für Anwender geeignet) oder SCSI (teuer, schnell, für Server geeignet).


SSD

SSD Festplatte, die nur aus Chips besteht und dadurch schnelle Zugriffszeiten und hohe Datenraten bietet. Dadurch, dass hier keine physische Bewegung stattfindet, profitiert man hier von niedrigen Zugriffszeiten und hohen Datentransferraten.
Der erhebliche Nachteil von der Speicherung auf Chips ist die geringe Speicherkapazität, sowie der Verlust der Daten, sobald die Stromzufuhr versiegt.
Ein Vorteil von SSDs sind die physische Robustheit, wo bei einer Festplatte die Gefahr eines Headcrash bei Erschütterung besteht, ist dies bei SSDs kein Thema.


Dual-Core, Quad-Core ....

Da die Rechenleistung moderner CPUs nur noch bedingt über die Taktfrequenz erhöht werden kann, was kaum lösbare thermische Probleme mit sich bringt, gehen die CPU-Hersteller einen anderen Weg und kombinieren zwei, vier, acht etc. Prozessorkerne in einem Gehäuse zu einem Dualcore-, Quadcore oder Octocore-prozessor. Dies bringt einen enormen Performance-Zuwachs sowie einen wesentlich höheren Wirkungsgrad, der sich in Millionen Anweisungen pro Sekunde (MIPS) pro Watt (W), MIPS/W, ausdrückt.
Die tatsächliche Leistungssteigerung hängt allerdings vor allem davon ab, wie gut die Software parallelisiert ist. Dabei kann der Zugriff mehrerer aktiver Kerne auf den gemeinsamen Arbeitsspeicher zu Engpässen und Leistungsgrenzen führen







Weitere ausführliche Begriffserklärungen finden Sie auch auf der Seite www.computerlexikon.comoder über das nachstehende Suchfeld.













Computerlexikon.Com - Fachbegriffe verständlich erklärt





Kontaktadresse:

Design, CEO und Programmierung:
O.B.S. Widera (Inh.: Horst Widera)
Adr.: Rüsselsheimer Allee 86, 55130 Mainz-Laubenheim
Url: www.obs-design.de
eMail-Formular aufrufen
telefon: (06131) 33 99 317
fax: (03222) 71 72 334


facebook

weitere Sites:
wohnzubehoer.info
Möbel und Zubehör rund um die Wohnungseinrichtung.


OBS Widera
Programmierung von Internetanwendungen, WebDesign, SEO & more...